Vorwurf der FaceTime-Sabotage: Apple wird Sammelklage nicht los

FaceTime

Apples Versuch, die Sammelklage einer iPhone-Nutzerin für ungültig erklären zu lassen, ist im ersten Anlauf gescheitert. Dem Konzern wird vorgeworfen, die Videochatfunktion in einer älteren iOS-Version gezielt “zerstört” zu haben.


heise online
Mac & i
https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Vorwurf-der-FaceTime-Sabotage-Apple-wird-Sammelklage-nicht-los-3788337.html?wt_mc=rss.apple.beitrag.atom

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag