#069 – Outlinely

Ich erstelle viel zu selten Outlines. Ich sollte meine Gedanken für Artikel – egal ob kurz oder lang – viel öfters gliedern. Sich selbst zu einer Struktur zu zwingen, anstelle nur lose Notizen zusammenzutippen, verdeutlicht Zusammenhänge und bringt Ordnung in Ideen.

Ungewöhnlicherweise habe ich in der nächsten Woche einen Workshop, den ich für eine kleine Gruppe von Teilnehmern zusammenstelle. Es gab also keinen besseren Zeitpunkt sich jetzt mit dem Thema „Outliner“ zu beschäftigen. Dazu habe ich mir in dieser Woche Outlinely für das iPhone und iPad (universal; Laden) angeschaut.

Hier die 50-Sekunden-Vorschau zur vierminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.


Alexander Olma
Mac & i

#069 – Outlinely

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag