Gefühlt decken die großen Kauf- und Flatrate-Anbieter das Geschäft mit Hörbüchern ab – von Audible über Storytel bis BookBeat und Apple Books. Wie viel Interesse an eigenen (selbst gerippten) Audiobooks besteht, mag ich nicht beurteilen. (Aktuelle) Informationen findet man darüber jedoch spärlich, weshalb ich mir das Thema für diese Woche erneut vorgeknöpft habe.

Hier das Intro zur fünfeinhalbminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Alle Abonnent:innen bekommen jede Woche ein neues „Gewusst-wie”-Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zu einer ganz besonderen Community in einem privaten Slack-Kanal.

iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag