Konflikt mit Trump-Regierung: Apple-Chef setzt sich für Migrantenkinder ein

Tim Cook

250 Apple-Mitarbeiter sollen unter das DACA-Richtlinie fallen, mit dem die Obama-Administration Kindern illegaler Einwanderer unter bestimmten Umständen eine Arbeitserlaubnis gab. Donald Trump will es in einem halben Jahr abschaffen.


heise online
Mac & i
https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Konflikt-mit-Trump-Regierung-Apple-Chef-setzt-sich-fuer-Migrantenkinder-ein-3822746.html?wt_mc=rss.apple.beitrag.atom

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag