Schwachstelle in Typo3-Repository als mögliches Schlupfloch für trojanisierte Erweiterungen

Aufgrund eines Fehlers hätten Dritte unter Umständen mit beliebigem Passwort auf das Typo3 Extension Repository zugreifen können. Nun warnen die Entwickler vor möglichen Erweiterungen mit Schadcode.


heise online

heise Security
https://www.heise.de/icons/svg/logos/svg/security.svg
News von Heise

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag