Sicherheitslücken in CUPS machen Debian, macOS und Ubuntu verwundbar
Patches schließen Schwachstellen im Unix-Druckersystem CUPS. Unter Umständen könnten Angreifer Root-Rechte erhalten.


heise online
https://www.heise.de/
heise Security

News von Heise

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag