Fehler in WSUS-Update: Windows-Clients booten nicht mehr

Fehlerhafte Update-Pakete für Windows 10 und Windows Server 2016, die Microsoft am jüngsten Patchday veröffentlicht hat, legten in den vergangenen Tagen Rechner in Unternehmensnetzwerken lahm. Betroffen waren nur Umgebungen mit WSUS und SCCM.


heise online

heise Security
https://www.heise.de/icons/svg/logos/svg/security.svg
News von Heise

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag