iPhone X: Der App-Wechsel über die ‚Home Indicator‘-Wischgeste sortiert Apps um

Ein Nachtrag zu Episode #079, der durchaus schwierig zu beschreiben ist. Hier mein Versuch: Ihr befindet euch in einer App – beispielsweise Tweetbot. Ihr wischt über den „Home Indicator“ auf dem iPhone X einmal nach rechts um zu der zuletzt benutzen Anwendung zu kommen (zum Beispiel Safari). Wenn ihr daraufhin sofort wieder (nach links) zurückwischt, landet ihr erneut in der ersten App (Tweetbot).

Solltet ihr allerdings nicht sofort (aus Safari) wieder zurückwischen, sondern mehr als fünf Sekunden dort verweilen (oder irgendwie mit der App interagieren), findet sich eure zuletzt benutzte App – in unserem Beispiel die App Tweetbot – nun nicht mehr rechts, sondern auf der linken Seite.

Hier mein Video, dass das Beispiel demonstriert:

iOS 11 sortiert eure zuletzt benutzen Apps ausschließlich über die exklusive ‚Home Indicator‘-Wischgeste auf dem iPhone X um. Wechselt ihr eure Anwendungen dagegen über das visuelle Menü1, liegt eure zuletzt benutzte App immer obenauf.

via ‚The Talk Show‘ (1:27:00)


  1. Streicht vom unteren Bildschirmrand zur Mitte des Bildschirms, und haltet den Finger auf dem Display, bis der App-Umschalter angezeigt wird. 


Alex Olma
Mac & i

iPhone X: Der App-Wechsel über die ‚Home Indicator‘-Wischgeste sortiert Apps um

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag