Ordinypt: Vermeintlicher Erpressungstrojaner-Ausbruch in Deutschland gibt Rätsel auf

Die vor kurzem aufgetauchte Ransomware Ordinypt löscht Dateien, statt sie zu verschlüsseln und hat es mit Fake-PDF-Dateien auf deutsche Personalabteilungen abgesehen. Allerdings gibt es bisher kaum Anzeichen auf Infektionen in freier Wildbahn.


heise online

heise Security
https://www.heise.de/icons/svg/logos/svg/security.svg
News von Heise

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag