Polizei nutzt Daten einer Apple Watch in einem Mordfall

Share us

Polizei nutzt Daten einer Apple Watch in einem Mordfall

In Australien kam es aufgrund von Daten in einer Computeruhr von Apple zur Verhaftung einer mutmaßlichen Mörderin. Auf der Watch ließ sich aufgrund der Herzdatenerfassung der Todeszeitpunkt ermitteln.

Mac & i
https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Polizei-nutzt-Daten-einer-Apple-Watch-in-einem-Mordfall-4024690.html

Powered by WPeMatico