Bug in Ethereum-Wallet Parity: Kryptogeld im Wert von 26 Millionen Euro geklaut

Wegen eines Flüchtigkeitsfehlers im öffentlichen Code der Wallet-Software von Parity Technologies, den die Entwickler monatelang nicht entdeckten, haben Nutzer mehr als 26 Millionen Euro verloren. Ein Startup wurde um 7,8 Millionen Euro erleichtert.


heise online

heise Security
https://www.heise.de/icons/svg/logos/svg/security.svg
News von Heise

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag