Eine Zeichnung von biotechnologischen Geräten

Mit dem Berliner Toplab und dem schweizerischen Hackuarium läuft derzeit für zwei Biolabore eine Crowdfunding-Kampagne. Das Berliner Lab soll noch aufgebaut werden, während das Hackuarium bereits als Labor für gentechnische Arbeiten anerkannt wurde.

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag