Google will angeblich VR-Spezialisten Lytro kaufen

Berichten zufolge soll Google den VR-Spezialisten Lytro für 40 Millionen US-Dollar übernehmen. Bekannt wurde Lytro vor allem durch die im Jahr 2011 vorgestellte gleichnamige Lichtfeldkamera.

heise Foto
https://www.heise.de/foto/icons/heise_foto_logo_weiss.gif
Fotografie

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag