Händlerin muss sich gegenüber Datenschutzbehörde nicht selbst belasten

Wegen einiger Beschwerden erhielt die Händlerin ein Auskunftsverlangen unter Androhung von Zwangsgeldern. Sie berief sich auf ihr Auskunftsverweigerungsrecht. 

Go to Source
Author:

E-Recht

Onlinehändlernews

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag