Creator und Unternehmen nutzen soziale Netzwerke für das Teilen und Verbreiten ihrer Inhalte, den Kontakt zu Fans, Followern und Kund:innen sowie zur Präsentation von Produkten und Angeboten. Im Rahmen des Social Commerce möchten viele über TikTok, YouTube, Instagram und Co. Conversions fördern. Dabei unterstützt Metas Tochterplattform Instagram Business Accounts womöglich künftig mithilfe eines neuen Badges. Dieses soll populäre Unternehmen oder Creator hervorheben. Da es die Popularität im Vergleich zu vergleichbaren Accounts betont, dürfte es zudem den Wettbewerb auf der Plattform schüren.

Popularität auf Instagram soll sich auszahlen

Noch befindet sich das Badge mit dem Titel Popular Business on Instagram in der Testphase. Der Reverse Engineer und Social-Media-Experte Alessandro Paluzzi hat es jedoch schon entdeckt. Er teilt auf Twitter einen Screenshot, der das Badge zeigt. Darauf ist auch zu erkennen, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um ein solches zu erhalten. Demnach müssen Unternehmens-Accounts ein starkes Follower-Wachstum aufweisen – wie das genau definiert ist, wird im Pop-up zum Badge nicht dargelegt. Weitere Faktoren sind Tags und Erwähnungen. Erhalten Business Accounts im Vergleich zu ähnlichen Accounts auf der Plattform relativ viele davon, können sie ein Badge erhalten, das ihnen Beliebtheit attestiert.

Dieses Badge könnte Unternehmens-Accounts dabei helfen, neue Follower und schließlich Kund:innen zu gewinnen, weil die Profile dadurch herausstechen würden. Es könnte darüber hinaus sein, dass die Konten, denen solche Accounts zugewiesen werden, in Instagrams Algorithmen besser gerankt werden. Das könnte dann aber eher an den ohnehin guten Interaktionsmomenten liegen, die Voraussetzung für das Badge sind.

Mehr Möglichkeiten für Social Proof und Brand Building

Vor allem die Aktivitäten von und Interaktionen mit Accounts sind für Instagram – auch bei der Empfehlung – entscheidend. Erwähnungen erhalten Unternehmen im Rahmen von Kooperationen oder dann, wenn sie bereits eine Love Brand darstellen, häufig. Dank der im Frühjahr eingeführten Enhanced Tags können Business Accounts auch öfter mit relevanten Tags in Beiträgen Dritter bedacht werden.

Enhanced Tags auf Instagram
Enhanced Tags (mit einem Klick auf das Bild gelangst du zu einer größeren Ansicht), © Instagram

Instagram möchte allem Anschein nach die Möglichkeiten erweitern, die Unternehmens-Accounts auf der Plattform haben, um ihre Marke und ihre Angebote in den Fokus zu stellen. Immerhin arbeitet die Meta-Tochter derzeit auch an einer neuen und umfangreichen Media-Kit-Option.

Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, wieso es auf Instagram nicht den einen Algorithmus gibt und wie die Algorithmen funktionieren, kannst du unseren Artikel zum Thema lesen. Wann das Popular on Instagram Badge ausgerollt wird, ist bisher noch unklar. Das Unternehmen selbst hat sich noch nicht offiziell zum Feature geäußert. Nach einem Roll-out könnte es jedoch, gerade in Kombination mit dem blauen Haken und weiteren Trust-Signalen, für mehr Interaktionen, Follower und womöglich auch Conversions über Instagram sorgen.

Der ultimative Leitfaden für Instagram-Marketing

Mit dieser ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung bekommst du alle Werkzeuge an die Hand, um deinen Instagram Auftritt optimal aufzubauen oder auszubauen. Bereit durchzustarten?

Kostenloses Whitepaper sichern

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag