Video-Content boomt schon lange – und seit einigen Jahren haben Kurzvideos die Stories als wohl wichtigstes Social-Media-Format abgelöst. Denn in Reels, Shorts und TikToks werden nicht nur Trends und Sounds groß gemacht, auch Marken finden dort – ob organisch oder bezahlt – ihren Platz. Doch bedeutet mehr Video auch mehr Umsatz? Zwar erzeugen Videoformate höhere Reichweiten, mehr Engagement und Aufmerksamkeit. So weit, so normal. Doch gerade in Krisenzeiten wird im B2B-Bereich der ROI eines jeden Content-Formats auf den Prüfstand gestellt.

Wie sieht es also aus in Sachen Lead-Generierung und Umsatzsteigerung durch Video-Marketing aus? So viel vorab: Es funktioniert! Und im PlayPlay Webinar erfährst du am 29. November ab 10 Uhr in fünf Schritten, wie Video-Content zu steigenden Umsätzen führt und welche Hebel du dafür in Bewegung setzen musst.

Jetzt kostenfrei zum Webinar anmelden!


(* = Pflichtfeld)

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag