Pünktlich zum Semesterbeginn schützt NordVPN eure Privatsphäre im Netz und eure Online-Daten. NordVPN ist seit über 10 Jahren und mit 15 Millionen Kunden_innen die erste Anlaufstelle für einen sicheren, pfeilschnellen und privaten VPN-Dienst.

63% Rabatt + 4 Monate gratis

Nur für kurze Zeit: NordVPN bietet zum Schulstart sein 2-Jahres-Paket mit 4 Gratis-Monaten sowie einem kräftigen 63%-Rabatt an – ein Rundumschutz für nur 2,88 Euro im Monat.

Auch das Plus- und Complete-Paket – mit NordPass (Passwort-Manager) und NordLocker (sichere Cloud) – sind aktuell deutlich günstiger zu haben.

NordVPN baut fortlaufend seinen Service aus. „Meshnet“ ist ein brandneues Feature zum Austausch von Dateien, für Spiele und gemeinsames Arbeiten. Ihr verbindet euch direkt mit anderen Computern – weltweit, über eine private und sichere Punkt-zu-Punkt-Verbindung.

Ebenfalls neu: eine dedizierte IP-Adresse. Es ist die perfekte Add-On-Lösung für den sicheren Zugriff auf private Server mit eingeschränktem Zugang. Diese individuelle IP-Adresse lässt sich selbstverständlich mit einem VPN schützen. So verschleiert ihr euren Standort und sorgt für mehr Datenschutz und eine digitale Privatsphäre.

NordVPN betreibt als VPN-Premium-Anbieter über 5200 Server in 60 Ländern. Um von dieser Infrastruktur zu profitieren, müsst ihr lediglich die App für Windows, MacOS, Linux, Android oder iOS laden. Um gleichzeitig alle Geräte der Familie zu schützen, installiert ihr den Dienst auf eurem WLAN-Router.

In unabhängigen Tests schneidet NordVPN als schnellster VPN-Service ab, speichert aber natürlich keine Verbindungsdaten! Der Dienst folgt strengen No-Logs-Richtlinien.

Zur Erinnerung: Den 63-Prozent-Rabatt gibt es für euch unter diesem Link!

Vielen Dank an das gesamte Team von NordVPN für die Unterstützung von iPhoneBlog.de in dieser Woche.

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag