YouTube Shorts wird von vielen Creatorn und Marketern im Vergleich mit TikTok und Reels noch etwas belächelt – dabei hat das Format bereits, Stand Juni 2022, 1,5 Milliarden monatlich aktive User und liefert Creatorn 45 Prozent der Werbeeinnahmen. Zum Jahresabschluss hat YouTube nun einige Updates, die Shorts sowie reguläre Posts betreffen, geteilt.

Neue Insights zu Likes und Abonnent:innen

Eine praktische Neuerung betrifft die Key-Metrics-Ansicht im Creator Studio. Bislang konnten Creator dort nur die Entwicklung der Impressions ihrer letzten Posts einsehen. Nun hat die Plattform weitere Metriken hinzugefügt, darunter die Gefällt-Mir-Angaben sowie die Anzahl neuer (oder verlorener) Abonnent:innen. Die neue Ansicht ist für die App und die Webversion verfügbar:

Currently, impressions are the only metric shown on the key metrics card for posts in studio. This week, we’ll be adding additional metrics to the card, including likes and subscribers on both mobile and web.

© YouTube via Social Media Today

Shorts Remix Report jetzt auch für Desktop verfügbar

Ein Update, welches speziell die Insights für Shorts betrifft, ist die Verfügbarkeit des Shorts Remix Reports für den Desktop. Das Remix Feature ist vergleichbar mit TikTok Duets und Reels Remix. Der Report zeigt Creatorn alle Shorts Clips, die von anderen Creatorn für deren Content verwendet wurden, sowie die Anzahl der Remixe und eigene Remix Views. Bislang war der Bericht nur für die App verfügbar.

© YouTube via Social Media Today

Live-Stream-Übersicht und neue Sticker

Content Creator, die Live Streams veröffentlichen, können sich auf der YouTube for Creators Website nun eine Übersicht praktischer Guides und Tipps für ihren Streaming Content anschauen. Erst kürzlich verkündete die Plattform, Emoji Reactions für Live Streams zu testen. Darüber hinaus weitet YouTube die Quizzes-Funktion aus – ein Feature, welches bislang nur mit ausgewählten Creatorn getestet wurde. Außerdem haben iOS User nun Zugriff auf mehr Sticker und Grafiken für ihre Community Posts.

© YouTube via Social Media Today

Einen ausführlichen Guides für YouTube Shorts, der dir Basics und Best Practices aufzeigt, findest du hier. Wieso TikTok bald zu einer noch größeren Konkurrenz für YouTube werden könnte, erfährst du in diesem Artikel.

Bietest du deinen Kund:innen auf allen Kanälen eine konsistentes und personalisiertes Erlebnis? Erfahre in diesem kostenlosen Whitepaper, wie du eine Customer Data Platform am besten für dich nutzt!

Jetzt herunterladen! 

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag