Seite wählen

iOS 13: Probleme mit der neuen Software

Auffällig viele IPhone-Nutzer sind nach der Installation der neuen iOS 13.0 Software auf Probleme gestoßen.
Leider blieb es dabei nicht nur bei kleinen Problemen wie sporadischen Verbindungsproblemen. Nutzer berichten von  Foto- und Videoaufnahmen, die nicht korrekt auf dem iPhone gespeichert wurden, E-Mails werden leer dargestellt und auch die Home-App weißt Probleme bei der Bedienung der Ikea Beleuchtungssysteme auf.

Käufer des neuen iPhone 11 und 11 Pro, bei denen iOS 13.0 bereits vorinstalliert ist, bleiben von den Problemen nicht verschont.
Die Probleme lassen sich nur mit einem erzwungenem Neustart beheben.

Auch bei den Apple iCloud-Diensten wie iCloud Drive, Backup und iCloud Fotos gab es das vergangene Wochenende immer wieder Aussetzer. Laut Apple sind die Probleme inzwischen aber ausgeräumt.Angaben zu den mit iOS 13.0 beseitigten Sicherheitslücken hat Apple bislang jedoch nicht veröffentlicht.

Am 24. September soll bereits das erste Update 13.1 für iOS 13.0 erscheinen.

Lesen Sie hier den kompletten Artikel: https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iOS-13-Viele-iPhone-Probleme-mit-System-Apps-und-iCloud-4536789.html

Teile diesen Beitrag