Das neue Co-Watching-Feature von Instagram: Drei Screens, die zeigen, dass der Bildschirm geteilt ist und man sieht mehrere Menschen sowie den Feed durch den man zeitgleich scrollen kann
Die Coronapandemie sorgt dafür, dass die Menschen zu Hause bleiben müssen. Deswegen hat Instagram jetzt ein neues Feature gelauncht, mit dem die User ihre Liebsten trotzdem sehen können.

Abstand halten als Zeichen der Fürsorge: Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, sollen die Menschen momentan zu Hause bleiben. Damit Instagram User trotzdem einfach mit ihren Freunden und Familien in Kontakt bleiben können, launchte Instagram jetzt ein neues Co-Watching Feature. Mit dem neuen Tool können sich User gemeinsam Instagram Posts anschauen, die zuvor geliket, gespeichert oder vorgeschlagen wurden.

Um einen Videochat zu starten, muss in der Nachrichten-Inbox einfach auf das Kamera-Icon in der rechten oberen Ecke geklickt werden. Nachdem der andere User das Gespräch angenommen hat, können Posts ausgewählt werden, die die Nutzenden sich dann gemeinsam anschauen können.

User können einfach gelikete Beiträge mit anderen Nutzenden teilen, Screenshot

Instagram schrieb dazu auf der offiziellen Website der App:

Diesen Artikel auf OnlineMarketing.de zu Ende lesen

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag