Nutzer:innen von Apples Streaming-Angeboten müssen ab sofort mit Mehrkosten rechnen. Das Tech-Unternehmen gab eine Preissteigerung für die Bereiche Apple TV+, Apple Music und das Bundle Apple One bekannt. Besonders der Zuschlag beim Streaming-Dienst Apple TV+ fällt ins Gewicht: Für dieses Abonnement müssen User in Deutschland künftig 6,99 Euro monatlich – statt wie bisher 4,99 Euro – zahlen.

Das kosten die Abonnements von Apple ab jetzt

Neben dem Video-Streaming-Dienst wird auch Apples Musik-Streaming-Service teurer. Einzelkund:innen müssen für Apple Music nunmehr 10,99 Euro monatlich (Studierende 5,99 Euro monatlich) zahlen. Zuvor waren es 9,99 Euro pro Monat. Das Familienabonnement kostet nun 16,99 Euro statt 14,99 Euro pro Monat.

Im Bereich Apple One, in dem bis zu fünf Dienste wie zum Beispiel Music, TV+ und iCloud+ kombiniert werden können, steigt der monatliche Preis von 14,95 auf 16,95 Euro. Der Familien-Account kostet fortan 22,95 Euro, der Premium Account 31,95 Euro pro Monat. In diesen Fällen beträgt die Steigerung drei Euro. Für Neukund:innen gelten die Preise ab sofort, Bestandskund:innen werden vor der nächsten Abonnementverlängerung informiert.

In den USA fallen die Preissteigerungen ähnlich aus. Dort hat der Tech-Konzern erstmals die Kosten für die Streaming-Dienste erhöht.

Als Ursache für die deutlich höheren Kosten, die bereits auf Apples Seiten angegeben werden, nennt der Konzern gestiegene Lizenzgebühren. Zudem habe man Apple TV+ mit einem vergleichsweise geringen Monatspreis eingeführt. Gegenüber 9to5Mac erklärt ein Mitglied des Presseteams Apples:

The subscription prices for Apple Music, Apple TV+, and Apple One will increase beginning today. The change to Apple Music is due to an increase in licensing costs, and in turn, artists and songwriters will earn more for the streaming of their music. We also continue to add innovative features that make Apple Music the world’s best listening experience. We introduced Apple TV+ at a very low price because we started with just a few shows and movies. Three years later, Apple TV+ is home to an extensive selection of award-winning and broadly acclaimed series, feature films, documentaries, and kids and family entertainment from the world’s most creative storytellers.

Eine Preiserhöhung für monatliche Abonnements im Streaming-Bereich ist in den vergangenen Monaten und Jahren bei vielen Anbieter:innen gang und gäbe gewesen. Kürzlich kündigte beispielsweise Disney eine deutliche Preiserhöhung für den Streaming-Dienst Disney+ an. Die Musik-Streaming-Plattform Spotify wiederum zog im vergangenen Jahr die Preise merklich an.

Wenn du Apples Abonnements nutzt, wirst du demnächst über den Preisanstieg informiert werden. Eine monatliche Kündigung ist weiterhin möglich; ablehnen können Kund:innen die erhöhten Preise nicht.

In diesem Leitfaden zur besseren User Experience geht es um moderne Portale, wie sie sich entwickelt haben, warum sie so erfolgreich sind und welchen Nutzen sie Unternehmen bieten. Außerdem wird dir anhand von Beispielen aus der Praxis gezeigt, wie erfolgreich Portale sein können!

Whitepaper kostenlos herunterladen

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag