Emoji: Apple will Menschen mit Behinderung berücksichtigten

Der iPhone-Konzern hat neue Emojis unterbreitet, die “Personen mit Behinderung besser repräsentieren” sollen. Die Ideogramme umfassen unter anderem eine Person im Rollstuhl, ein Ohr mit Hörgerät und einen Blindenführerhund.

Mac & i
https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Emoji-Apple-will-Menschen-mit-Behinderung-beruecksichtigten-4003621.html

Powered by WPeMatico

Teile diesen Beitrag